Zutaten
  

  • 10 große Blätter Wising
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 2 Karotten gewürfelt
  • 2 Stangen Bleichsellerie gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 1 mittlere Zwiebel gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Kreuzkümmel und Koriander vorab geröstet und gemahlen
  • ¼ Liter Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Wirsing waschen und in Streifen schneiden. Ca. 8 Minutendünsten und anschließen in Eiswasser abkühlen. Abtropfen lassen.
  • Hackfleisch anbraten, den Knoblauch und die Zwiebeln zugebenund weiterdünsten. Gemüsewürfel zugeben und nochmals weiterdünsten.
  • Gewürze, Tomatenmark und Senf in den Topf geben, bräunen undmit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Flüssigkeit verdunsten lassen und nochmals bräunen. Mit demRest der Gemüsebrühe ablöschen, Wirsing zugeben und vermischen.
    Mit Reis servieren.