Die einfachste Pasta aller Zeiten
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch

Zutaten
  

  • Olivenöl
  • Zehe Knoblauch
  • 1 Chilischote
  • 1 Flasche Tomatenpulpe
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Blätter Lorbeer
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • frischer Parmesan am Stück
  • ein wenig Weißbrot

Anleitungen
 

  • Das Nudelwasser aufstellen. Bis es kocht, die Tomatensauce zubereiten.
    Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote am Ende spalten. In einer Sautierpfanne den Knoblauch und die Chilischote im Olivenöl langsam andünsten und leicht bräunen. Mit der Pulpe aufgießen, Kräuter, Salz und Pfeffer zugeben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln.
    Die Pasta in das kochende Wasser geben und 2 Minuten kürzer kochen als auch der Packung angegeben.
    Am Ende der Garzeit, die Nudeln in die Sauce geben. umrühren und kurz ziehen lassen. Dann mit frischem Parmesan und eventuell frischem Weißbrot servieren.
Keyword Knoblauch, Pasta, Spaghetti, Tomaten