Zutaten
  

  • 1 Kopf Weißkraut vorzugsweise Jaroma-Kohl
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 TL Meersalz
  • 2 TL Zucker
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL gemahlener Pfeffer

Anleitungen
 

  • Weißkrautmit Hilfe einer Küchenmaschine fein hobeln. Alle Zutaten, ausgenommen desOlivenöls und des Kohls in einer Schüssel vermengen. Rühren bis sich Salz undZucker aufgelöst haben und die Mischung über den Kohl gießen. Vermengen undzehn Minuten ziehen lassen. Zuletzt Olivenöl zugeben und vermengen.